Ergebnisdienst der Freundschaftsspiele

Türk Gücü bestätigt ihre sehr gute Form- Alfeld verliert deutlich

06. Februar 2023, 10:54 Uhr

War für das 0:2 verantwortlich: Berkay Güneri (SV Türk Gücü Hildesheim). Archivfoto

Am vergangenen Wochenende wurde im Kreis Hildesheim wieder getestet. Seine gute Form der Hallenturniere bestätigte am Wochenende der SV Türk Gücü Hildesheim, die den klassenhöheren MTV Almstedt mit 2:0 besiegen konnten. Der SV Alfeld musste ihrerseits im ersten Testspiel des Jahres eine deutliche 6:3 Niederlage gegen den BV Germania Wolfenbüttel aus der Landesliga Braunschweig hinnehmen. Hier eine Ergebnisübersicht vom vergangenen Wochenende.

TuSpo Lampspringe - TuSpo Petershütte 5:4 (2:1).

Tore: 1:0 Maurice Feuerhahn (33.), 2:0 Jan-Mika Bartetzko (35.), 2:1 Tilo Kopp (38.), 3:1+4:1 Jan-Mika Bartetzko (58.+76.), 4:2 Finn Killig (77.), 4:3 Davin Julien Malina (78.), 4:4 Dustin Lau (85.), 5:4 Jan-Mika Bartetzko (87.).

1.FC Sarstedt - SV Iraklis Hellas 2:2 (0:1).
Tore: 0:1 Evangelos Papaefthimiou (37.), 0:2 Evren Serbes (47.), 1:2 Aiman Hoballah (48.), 2:2 Niklas-Dominik Schröder (51.).

Tore: 0:1 Aykut Sönmez (33.), 0:2 Mustafa-Berkay Güneri (70.).

SV Alfeld - BV Germania Wolfenbüttel 3:6 (0:2). 
Tore: 0:1 Justin-Cedric Speck (24.), 0:2 Kamil-Piotr Golkowski (31.), 1:2 Fabian Carduck (48.), 1:3+1:4 Kamil-Piotr Golkowski (53.+68.), 2:4 Fabian Carduck (70.), 3:4 Alexander Delzer (72.), 3:5 Eigentor (80.), 3:6 Kamil-Piotr Golkowski (89.).

Kommentieren